Der leckere Klick zu Spreewälder Gurken, Meerrettich und Leinöl

0
Spreewaldverein präsentiert neuen Internetauftritt auf www.gutes-spreewald.de

Lübben. Die Spreewälder Spezialitäten sind jetzt nur noch einen Mausklick entfernt. Unter der Adresse www.gutes-spreewald.de hat der Spreewaldverein die Internetpräsenz für Produkte der Spreewälder Dachmarke deutlich ausgebaut. „Der Spreewald hat viele hochwertige Produkte zu bieten. Auf www.gutes-spreewald.de finden Internetnutzer neben umfassenden Informationen über die Region, die Dachmarke Spreewald und Spreewälder Milch nun auch alles Wissenswerte über Spreewälder Gurken, Spreewälder Leinöl und Spreewälder Meerrettich“, sagt Lutz Habermann, Geschäftsführer des Spreewaldverein e.V..

Einen festen Platz auf dem erweiterten Portal hat die Spreewälder Gurke bekommen. Sie ist das Markenzeichen des Spreewaldes und wird dort seit Jahrhunderten mit altem Wissen sowie neuen Methoden angebaut und nach traditionellen Rezepturen veredelt. Dass sich aus der eingelegten Spezialität leckere Gerichte zubereiten lassen, beweisen Spreewälder Köche, deren Rezepte ebenfalls auf der Webseite zu finden sind. Außerdem gibt es auf www.gutes-spreewald.de interessante Tipps und Wissenswertes rund um die knackige Grüne, zum Beispiel über das einzigartige Gurken-Seminar, das Abenteuer „Ernteeinsatz auf dem Gurkenflieger“ und die Geschichte der Spreewälder Gurke.

Neben der Gurke, die mit einer Erntemenge von rund 40.000 Tonnen pro Jahr das am meisten angebaute Gemüse des Spreewalds ist, bietet www.gutes-spreewald.de ab sofort außerdem einen umfassenden Überblick über das Spreewälder Leinöl und Spreewälder Meerrettich. Nutzer erfahren, warum Flachs und Meerrettich im Wirtschaftsraum Spreewald besonders gut wachsen und welche Inhaltsstoffe die Pflanzen so wertvoll machen. Außerdem gibt es auf der Internetpräsenz Informationen zur aufwändigen Ernte und Veredelung von Spreewälder Meerrettich sowie zu den Spreewälder Ölmühlen, die das flüssige Gold mit großer Sorgfalt und viel Handarbeit pressen. Traditionelle und moderne Rezeptideen laden zum Nachkochen ein und machen Lust auf hochwertige Produkte aus dem Spreewald.

Für weitere Informationen steht Ihnen Lutz Habermann, Geschäftsführer des Spreewaldvereins e.V., gern zur Verfügung.

Kontakt
SPREEWALDVEREIN e.V.
Am Kleinen Hain 3
15907 Lübben (Spreewald)
Telefon: 03546/8426
E-Mail: info@spreewaldverein.de
www.spreewaldverein.de

Schreiben Sie uns einfach!

Wir freuen uns über jede Nachricht und antworten in Kürze. Der Spreewald ist immer für Sie da.